Interreg ornament
ConnReg AT-HU
institution
Interreg ornament

ConnReg AT-HU:Roadshow von drei Station in der Region Westtransdanubien

28-04-2019

Im Rahmen des Projektes ConnReg AT-HU in der österreichischen-ungarischen Grenzregion wurde Roadshow von mehrerer Station mit der Titel „Európa helyben/ Europa vor Ort“ durchgeführt, für das Befragen und das Ansprechen der lokalen Bevölkerung, die Vorstellung der Projektthemen von Europäische Union, mit  der Akzentuierung der relevanten Aussage für die lokalen Bevölkerung, die Europäische Union, und insbesondere im Interesse  der Gewöhnung der grenzüberschreitenden Themen, Tätigkeiten.

Im Rahmen des Projektes Roadshow setzte um, es war die Veranstaltungsreihe Outdoor/Outdoor-Events, die wurden in Bezug auf die Messe, Feiern oder andere Veranstaltungen im Freien mit großen Besucherzahl durchgeführt. Der Ziel ist einerseits die Verbraucherbildung, anderseits der Meinung, der Herausforderungen, der Bedarfe der lokalen Bevölkerungen in die österreichischen-ungarischen grenzüberschreitenden, künftigen Zusammenarbeiten zu verbinden.

Der Roadshow erschien an drei Station in der ungarischen Seite, am 28. April 2019 in Bezug auf „Blumenstrasse Herény“  in Szombathely, am 30. April 2019– „Pálinka és Mangalica Majális“ in Zalaegerszeg und am 1. Mai 2019 die Eröffnung der Kleinbahn in Nagycenk.

Auf der einzelnen Station wurden die Ergebnisse der durchführenden Projekte  während der österreichische-ungarische Zusammenarbeiten in der Themen Verkehr, Unterricht, Tourismus usw präsentiert, anderseits eine Bevölkerungsabfragung wurde durchgeführt, wobei  wir die Meinung 150 Besucher bezüglich der österreichischen-ungarischen grenzüberschreitenden Zusammenarbeiten informieren konnten.  

 

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Information