Interreg ornament
AquaPinka
envira

Wasserwelt

Wasseramsel

Bevorzugter Lebensraum sind klare, strömungs- und sauerstoffreiche Fließgewässer. Standvogel

 

Eisvogel

Einer der farbenfrohesten, heimischen Vögel der in Nisthöhlen an Steilufern von fließenden oder stehenden Gewässern brütet.

 

Gebänderte Prachtlibelle

Die Gebänderte Prachtlibelle bevorzugt Gewässer mit höherem Besonnungsgrad und ausreichender Verkrautung mit Wasser- und Uferpflanzen.

 

Steinfliege

Die Larven der Steinfliegen leben im Wasser. Die ausgewachsenen Insekten leben in der Nähe der Fließgewässer, halten sich meist in Ufernähe an Zweigen oder Steinen auf.

 

Forelle

Ein Bewohner von Flüssen mit kaltem, klarem, sauerstoffreichem Wasser und einem Flussbett mit Kies oder Geschiebe.

 

Köcherfliegenlarve

Aus kleinen Mineralien oder organischen Abfällen stellen sie Wohnröhren (Köcher) her. Manche Köcherfliegenarten weben zur Nahrungsbeschaffung Fangnetze.

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Information